Einstellungen bei GeneaNet (basierend auf z.Zt. Version 6)


Hier werden die Beispiele dokumentiert, die ich bei meinen DBs angewendet habe.

1. Eingangstext mit Link definieren: z.B. bei der DB http://gw1.geneanet.org/hwember2

Personen von (Augsburg-) Kriegshaber im 19. Jht (DB hwember2)

Namen in Kriegshaber

 Quellen

Wie der Link erstellt wird, ist auf einer Seite im Internet schon bei meinem Kurs beschrieben worden, z.B. der Link zu den Quellen habe ich so eingegeben: 

<a href="http://www.heinz-wember.de/gen/db-kriegshaber-beschreibung.html">Quellen</a>

der Link zu den Namen in Kriegshaber wurde so erfasst: <a href="http://gw1.geneanet.org/hwember2?lang=de;m=N;tri=S;o=A;k=">Namen in Kriegshaber</a>

2. Eine weitere Möglichkeit ist die Definition von Auswertungen, z.B. die Liste der Vorfahren einer Person, siehe hierzu die DB-hwember1  
Hier ist das Beispiel für die Vorfahren von König Ludwig III. von Bayern folgendermaßen erfasst:

<a href="http://gw1.geneanet.org/hwember1?lang=de&pz=ludwig&nz=von+bayern&ocz=2&m=A&p=ludwig&n=von+bayern&oc=2&t=N&sosab=10&siblings=on&notes=on&src=on&after=&before=&color=&v=46">
 die Vorfahren von König Ludwig III. von Bayern</a>

Das setzt natürlich voraus, dass die betreffende Person schon in GeneaNet vorhanden ist, d.h. wenn man den Stammbaum auf seinem PC erfasst, muss er vorher nach GeneaNet exportiert worden sein.
Wenn man später die DB ergänzt, braucht man im allgemeinen diesen Link nicht zu ändern.
Wenn man sicher gehen will, dass auf jeden Fall der Link zu einer Person unveränderlich ist, sollte man eine eindeutige Adresse erstellen, z.B. einen Vornamen-Alias anlegen, z.B. gibt es bei der DB-hwember viele Personen, die Heinrich Wember heißen, eindeutig ist folgende Adressierung: Heinrich_1870 Wember, ich habe im Feld Vornamen natürlich nur Heinrich erfasst, das Feld Vornamen-Alias mit Heinrich_1871.
Sollte es mehrere Personen geben, die im selben Jahr geboren sind, muss man den Alias entsprechend anders gestalten, z.B. bei König Ludwig II. von Bayern ist der Vornamen-Alias Ludwig_II_1845 und bei König Ludwig III. von Bayern ist dieser Alias Ludwig_IIII_1845. Nebenbei bemerkt: Ludwig_II als Vornamena-Alias wäre nicht eindeuttig, weil es bereits einen Herzog Ludwig_II gibt.
Beispiel aus der DB-hwember1 für Kaiser Franz Joseph von Österreich: <a href="http://gw1.geneanet.org/hwember1?lang=de&m=NG&pz=maximilian&nz=von%2Bbayern&ocz=10&n=Franz_1830+von+%C3%96sterreich&t=PN"
Franz Joseph I., Kaiser von Österreich</a>
Der Link hierzu wurde folgendermaßen gewonnen: Aufruf in der DB-hwember1: Eingabe von <Franz_1830 von Österreich> im Feld <eine Person suchen> im Feld darunter muss dann <Vorname Nachname> eingestellt werden.

3. Die Bildergalerie bei DB-hwember1 wurde folgendermaßen erstellt: in meinem Fall habe ich die Bilder vorher auf meine Homepage kopiert und dann diese Adresse angegeben, in der Option Startseite Foto hinzufügen die Adresse des Fotos angeben, ich habe bei Ks Franz Joseph von Östereich "http://my.geneanet.org/arbre/file/images/diaporama/small/h/hwember1/hwember1_20111019113251.jpg" angegeben, der Link in der Zeile darunter wurde so erstellt:
<a href="http://gw.geneanet.org/hwember1?lang=de&p=franz&n=von+osterreich&oc=3">Kaiser Franz Joseph von Österreich (Lenbach)</a> Natürlich kann das Bild auch vom eigenen PC raufladen.

Nebenbei bemerkt: grundsätzlich spielt es keine Rolle, mit welchem Programm man auf seinem PC die Genealogie erfasst, viele Optionen sind aber nur dann mit wenig Aufwand zu erreichen, wenn man auf seinem PC GeneWeb als Erfassungsprogramm nimmt.

Beispiele sind z.B. die zusätzlichen Felder Vornamen-Alias und Nachnamen-Alias, Die Verknüpfung von Trauzeugen bzw. Taufpaten mit Personen in der Genealogie, siehe z.B. diese Person in der DB-hwember2: Anton Baumeister (hier ist folgender Link vorhanden: "http://gw1.geneanet.org/hwember2?lang=de&m=NG&n=Anton_Lehrer+Baumeister&t=PN"


Kursunterlagen zu GeneWeb (deutsch)  ,  Kurzfassung in englisch ,  Kurzfassung in deutsch , Hinweise zu GeneWeb , Kommentare zur Version 5.00 , Kommentare zur Datenerfassung bei GeneaNet bzw. GeneWeb ,
das Arbeiten mit GeneWeb am Beispiel der Genealogie der Fugger , Überführung von Daten aus einer GeneWeb-DB in die GeneaNet-DB , GeneaNet-Einstellungen , Kompabilität GeneWeb/GeneaNet zu PAF ,
Darstellung der verschiedenen Generationen und Äste der Verwandtschaft am Beispiel der Verwandtschaft von König Ludwig III. von Bayern mit seinem Vorfahren Herzog Otto I.
Datenbank  Adelige in Mitteleuropa (hwember1) ,  Datenbank meiner Familie (hwember) ,  meine Genealogieseite ,

Änderungsstand: 07-Feb-2012 10:00
Heinz Wember